X
24h Service

Unser Ziel ist es eine Schadenregulierung und -behebung so einfach wie möglich zu machen

Leckageortung

Bei der Leckageortung lokalisieren wir zerstörungsarm und kostengünstig punktgenau die Ursache Ihres Wasserschadens oder einer Undichtigkeit – und führen fachgerecht notwendige Sofortmaßnahmen durch.

Dabei setzen unsere erfahrenen Leckortungs-Profis auf modernste Messtechnik wie Wärmebild- und Infrarotkameras, Heliumtest-, Videoendoskopie- und Korrelationsverfahren u.v.m. Auf der Suche nach der undichten Stelle, dem Leck, in einem Wasserrohr arbeiten wir mit modernsten Spezialverfahren.

Mit Hilfe der von uns durchgeführten zerstörungsfreien Fliesenentfernung sind wir in der Lage nur den Bereich in der direkten Umgebung der Leckage freizulegen. So müssen wir nicht Ihr komplettes Bad von Fliesen, Wand- oder Bodenbelag befreien. Im Anschluss an die zerstörungsarmen Leckageortung wird das Leck freigelegt und repariert.
Dabei setzen wir die Leckstelle soweit instand, dass der Installateur die Reparatur schnellstmöglich durchführen kann.

Auf Wunsch organisieren wie dies gerne für Sie.

Auf einen Blick – modernste Messtechnik & Verfahren zum Orten & Reparieren.

  • Thermografie/ Wärmebildkamera
  • Prüfgasverfahren
  • Druckproben am wasserführenden System
  • Endoskopieverfahren
  • Rohrkamera
  • Rauchgasverfahren zur Flachdachortung
  • Elektroakustik zur Ortung von Geräuschquellen an undichten wasserführenden Systemen
  • Heliumtestverfahren
  • Hochfrequenzverfahren
  • Flachdachleckortung
  • Feuchtigkeitsmessung
  • Schwarzlichtortung
  • Ultraschallmessungen
  • Rauchgasverfahren
  • Notfallabdichtungen bis zur Reparatur
  • Abflussüberprüfungen und Druckproben

Ihr Vorteil: Ein Ansprechpartner. Ein Team. Alles aus einer Hand.

Eine Schadenregulierung und -behebung so einfach wie möglich zu machen ist unser Ziel. Deshalb steht Ihnen während der Leckageortung ein fester Ansprechpartner zur Verfügung. In enger Absprache mit Ihnen koordiniert er alle weiteren Schritte – bis hin zur vollständigen Dokumentation für die Versicherung.
Sie haben noch weitere Fragen zur Leckageortung?

Leckageortung

Bei der Leckageortung lokalisieren wir zerstörungsarm und kostengünstig punktgenau die Ursache Ihres Wasserschadens oder einer Undichtigkeit – und führen fachgerecht notwendige Sofortmaßnahmen durch.

Dabei setzen unsere erfahrenen Leckortungs-Profis auf modernste Messtechnik wie Wärmebild- und Infrarotkameras, Heliumtest-, Videoendoskopie- und Korrelationsverfahren u.v.m. Auf der Suche nach der undichten Stelle, dem Leck, in einem Wasserrohr arbeiten wir mit modernsten Spezialverfahren.

Mit Hilfe der von uns durchgeführten zerstörungsfreien Fliesenentfernung sind wir in der Lage nur den Bereich in der direkten Umgebung der Leckage freizulegen. So müssen wir nicht Ihr komplettes Bad von Fliesen, Wand- oder Bodenbelag befreien. Im Anschluss an die zerstörungsarmen Leckageortung wird das Leck freigelegt und repariert.
Dabei setzen wir die Leckstelle soweit instand, dass der Installateur die Reparatur schnellstmöglich durchführen kann.

Auf Wunsch organisieren wie dies gerne für Sie.

Auf einen Blick – modernste Messtechnik & Verfahren zum Orten & Reparieren.

  • Thermografie/ Wärmebildkamera
  • Prüfgasverfahren
  • Druckproben am wasserführenden System
  • Endoskopieverfahren
  • Rohrkamera
  • Rauchgasverfahren zur Flachdachortung
  • Elektroakustik zur Ortung von Geräuschquellen an undichten wasserführenden Systemen
  • Heliumtestverfahren
  • Hochfrequenzverfahren
  • Flachdachleckortung
  • Feuchtigkeitsmessung
  • Schwarzlichtortung
  • Ultraschallmessungen
  • Rauchgasverfahren
  • Notfallabdichtungen bis zur Reparatur
  • Abflussüberprüfungen und Druckproben

Ihr Vorteil: Ein Ansprechpartner. Ein Team. Alles aus einer Hand.

Eine Schadenregulierung und -behebung so einfach wie möglich zu machen ist unser Ziel. Deshalb steht Ihnen während der Leckageortung ein fester Ansprechpartner zur Verfügung. In enger Absprache mit Ihnen koordiniert er alle weiteren Schritte – bis hin zur vollständigen Dokumentation für die Versicherung.
Sie haben noch weitere Fragen zur Leckageortung?